Wir haben für Sie geöffnet: Do & Fr ab 17 Uhr, Sa & So ab 11 Uhr

Liebe Gäste,

die Gastronomie hat in den letzten zwei Jahren sehr viele Federn lassen müssen. Zusätzlich zu den sowieso schon fehlenden Mitarbeitern haben während der sogenannten Pandemie noch mehr Angestellte der Gastronomie den Rücken gekehrt. Mit den paar verbliebenen versuchen wir soweit es geht, die aktuellen Öffnungszeiten aufrecht zu erhalten.

Wir bitten um Verständnis, wenn das nicht immer möglich sein wird. Wir sind auch nur Menschen. Aus diesem Grund bitten wir Sie, wenn Sie einkehren möchten, immer vorher anzurufen. Das hilft uns auch sehr bei der Personal- und Einkaufsplanung. Denn die derzeitigen Preissteigerungen für Energie, Lebensmittel, Getränke und Personal, sowie die immer unsinnigeren Auflagen seitens der Regierung machen für uns ein wirtschaftliches Arbeiten immer schwieriger. Deshalb müssen auch wir unsere Preise anpassen.

Wir hoffen, Sie bleiben uns dennoch treu.

Denn ohne Gäste hat alles gar keinen Sinn mehr. Wenn sich nicht bald etwas ändert, sieht es für die Gastronomie auf dem Land sehr düster aus. Wir versuchen zuversichtlich zu bleiben und kämpfen dafür, dass es irgendwie weitergeht.

Ihre Familie Trän und Mitarbeiter

Aufgrund der enormen Kostensteigerungen und des immer noch fehlenden Personals
sind wir leider gezwungen unsere Öffnungszeiten zu verkürzen:

Do und Fr ab 17 Uhr
Sa und So ab 11 Uhr
Mo bis Mi geschlossen

Wegen Urlaub vom 31.10. bis 4.11.22 geschlossen
Am Fr 11.11.22 zusätzlich von 11-14 Uhr geöffnet
Am Mi 16.11.22 (Buß- und Bettag) von 11-14 Uhr geöffnet